Tag 9

Heute Morgen waren wir im „Mer Ketne“ dem Verein Deutscher Sinti e.V. Minden.

Der Verein Deutscher Sinti e.v. in Minden will mit dem Projekt „Mer Ketne Wir zusammen!“ den Grundstein für bessere Beziehungen zwischen den sozial benachteiligten Gruppen und der Mehrheitsgesellschaft legen. Es sollen persönliche Kontakte zu regionalen Organisationen und Schulen geknüpft werden.

Als wir ankamen hatten wir die möglichkeit uns die Austellung erstmal alleine anzugucken. Danach erzählte uns Natan Grossman, ein Zeitzeuge aus dem 2. Weltkrieg, was er in seiner Jugend erleben musste. Er erzählte, wie er und seine Familie gelebt hatten, wie er in das Konzentationslager Auschwitz kam, wie er von einem US-Trupp befreit wurde und was danach geschah.

http://www.sintiroma-minden.de/Startseite/